9 versteckte Vorteile von Zurückweisungen, Fehlern und Niederlagen | Art of Success

9 versteckte Vorteile von Zurückweisungen, Fehlern und Niederlagen

Jeder erlebt im Laufe seines Weges Niederlagen. Die Frage ist aber nicht was Dir geschieht, sondern vielmehr wie Du damit umgehst und was Du daraus lernst.
Lifestyle
Lukas Rehm
@rehmlukas

Lukas Rehm ist Gründer von Art of Success, Autor des Erfolgsratgebers Secret Art of Success und Student am Management Center Innsbruck. Mit einer Leidenschaft für persönliche Entwicklung hat Lukas diese Website ins Leben gerufen um gleichgesinnten Menschen das nötige Wissen zur Verfügung zu stellen, um langfristig ein erfolgreiches Leben zu führen.

Zurückweisungen, Fehler und Niederlagen..

Niemand begegnet diesen drei Ereignissen in seinem Leben mit Freude, noch weniger strebt irgend jemand danach. Fakt ist aber, dass jeder lernen muss, mit ihnen umzugehen und stärker aus ihnen herauszutreten. Da wir sowieso nicht in der Lage sind erfolgreich oder glücklich zu werden, ohne zu lernen, mit ihnen richtig umzugehen, sind hier 9 versteckte Vorteile, die Du in Zurückweisungen, Fehlern und Niederlagen bis jetzt vielleicht nicht erkannt hast.

#1: Du wirst Deine Schwachstellen kennenlernen

Jede Niederlage und jeder Fehler hat eine Ursache, die ohne den Fehler nicht erkannt worden wäre. Sobald Du die Schwachstelle gefunden und bewertet hast, solltest Du sie möglichst schnell aus der Welt schaffen und durch bessere Prozesse, Teile, Personen oder Abläufe ersetzen.

Oftmals sind es simple Gewohnheiten, die uns zwar bewusst waren, aber aufgrund von Faulheit oder Nachlässigkeit nicht umgesetzt haben. Fehler machen uns auf diese kleinen Dinge aufmerksam und geben uns die Chance sie in Zukunft besser zu machen. Wem einmal das Auto leergeräumt wurde weil er vergessen hat abzusperren, wird das nicht mehr so schnell vergessen. Ich spreche hier aus Erfahrung. 😉

#2: Deine Leidenschaft stellt sich heraus

Die meisten von uns haben Schwierigkeiten, wenn es darum geht Entscheidungen zu treffen. Menschen, die schnell leidenschaftlich und begeistert sind, haben ihre Finger in mehreren Projekten und Unternehmungen im Spiel. Jeder, der diese Erfahrung schon einmal gemacht hat weiß, dass das nur mit viel Selbstdisziplin und Fleiß durchzuhalten ist.

Niederlagen und Zurückweisungen sind oft ein Resultat von verminderter oder verteilter Leidenschaft. Oft merkst Du erst danach, dass Deine Leidenschaft gar nicht im betroffenen Projekt, sondern ganz wo anders lag. Der Vorteil an einer solchen Situation ist, dass Dir im Nachhinein oft klar wird, für was Du wirklich brennst und für welche Dinge Du ein Verlangen hast.

Sobald Du Deine Energie fokussierst, wirst Du unglaublich produktiv werden.

#3: Du entdeckst neue Fähigkeiten

Sobald wir uns großen Herausforderungen stellen oder schwere Zeit durchmachen, müssen wir Fähigkeiten entwickeln, die wir uns vor diesen Ereignissen nie zugetraut hätten. Uns wird bewusst, zu was wir wirklich in der Lage sind und dieses Selbstbewusstsein wird uns nach diesen schwierigen Phasen wieder zu gute kommen. Du kennst sicher die Geschichten, in denen Menschen ganze Autos hochheben um ihre Familienmitglieder vor dem Verbrennen zu schützen. Die gleichen Fähigkeiten wirst auch Du, mental und körperlich, entwickeln, wenn Du Dich an der Grenze Deiner Leistungsfähigkeit bewegst.

Negative Erfahrungen bringen uns dazu, mehr aus uns herauszuholen, als wir für möglich gehalten haben. Um über Dich selbst herauszuwachsen brauchst Du den richtigen Anlass!

Was wir am nötigsten brauchen ist ein Mensch der uns zwingt das zu tun was wir können

#4: Du verabschiedest Dich von Stolz und Arroganz

Niemand ist gegen Stolz und Arroganz wirklich immun. Zu behaupten, Du wärst in jeder Situation weder stolz noch arrogant, wäre ja ein bisschen arrogant. 😉 Oft versäumen wir es, die richtigen Leute um Rat oder Hilfe zu fragen, weil wir zu stolz sind. Dieser Fehler resultiert oft in Niederlagen, lehrt uns aber sehr viel über das Leben.

Das nächste Mal wirst Du sicher nicht zögern die entsprechenden Personen um Hilfe zu bitten, auch wenn das ein wenig an Deinem Stolz nagt. Dieser Schmerz ist deutlich weniger schlimm, als der der Niederlage. Im Geschäftsleben und im Alltag ist selten Platz für Stolz und Arroganz. Es ist viel schöner und ergebnisorientierter, offen für Neues durch das Leben zu gehen und sich Rat von möglichst vielen Menschen zu holen, als selbstverliebt und nur auf sich fixiert immer wieder zu versagen.

#5: Du wirst wahre Freunde erkennen

Solange es Dir gut geht und Du viele Erfolge feiern kannst, wird jeder mit Dir befreundet sein wollen. Sobald es aber daran geht, Dir in schwierigen Zeiten den Rücken freizuhalten und für Dich in der Öffentlichkeit einzutreten, werden sich die angeblichen Freunde schnell rar machen. Zurückbleiben wird der Kern, auf den Du Dich verlassen kannst. Alle anderen sind nur unnötiger Ballast und Energiefresser.

Beziehungen zu Freunden sind im Leben ein wesentlicher Faktor, in den man viel Zeit investieren sollte. Du willst aber auch hier auf Nummer sicher gehen und schauen, ob Du mit den richtigen Menschen Zeit verbringst. Du willst ja nicht in eine schlechte Anlage investieren.

Auf lange Sicht solltest Du Zeit in die Freunde investieren, die in schlechten Zeiten zu Dir stehen und Dich von jenen entfernen, die keine Zeit für Dich haben und sich nicht um Dich kümmern.

#6: Du wirst bereit sein nach Hilfe zu fragen

Steht eng in Verbindung mit Punkt Nummer 4 und läuft auch auf das selbe heraus. Viele Menschen haben Angst Außenstehende nach Hilfe oder Rat zu fragen. Sie haben Angst vor Zurückweisungen oder einem kalten „Nein, ich kann Dir nicht helfen.“ Sie haben nicht verstanden, dass es viele Menschen gibt, die gern helfen und ihre Zeit für Deinen Erfolg opfern. Im Gegenzug kannst Du ihnen bei Bedarf ebenfalls zur Seite stehen.

Du musst Dich von der negativen Anschauung des Wortes Hilfe als Schwachstelle Deiner selbst, hin zu einer positiven Betrachtungsweise bewegen, in der Du Hilfe als Booster oder Abkürzung auf dem Weg zum Erfolg betrachtest.

#7: Du wirst Deine Strategien optimieren

Sobald Du etwas wiederholen oder noch einmal versuchen musst, wirst Du die Dinge anders bewerten und Probleme aus einer neuen Richtung, mit neuen Strategien angehen. Niemand macht den selben Fehler zwei Mal hintereinander. Du wirst, irgendwann die richtige Vorgehensweise gefunden haben und das Problem, die Blockade oder die Herausforderung überwinden können.

Ein gutes Beispiel an dieser Stelle ist die 64-jährige Diana Nyad, die 177 km von Kuba nach Florida ohne Haikäfig geschwommen ist. Zweifelsfrei eine der großartigsten Leistungen die ein Mensch jemals erbracht hat, aber auch sie hat insgesamt 5 Versuche benötigt, um ihr Ziel zu erreichen. Bei ihrem vorletzten Versuch haben Quallenbisse ihr Gesicht und ihren Körper so zum anschwellen gebracht, dass sie den Versuch abbrechen musste. Sie machte diesen Fehler nicht nochmals und zog sich bei ihrem letzen Versuch in der Nacht, wenn die Quallen an die Oberfläche kommen, einen Ganzkörperanzug und eine Maske auf.

Sie lernte aus ihren Fehlern, versuchte es erneut und erreichte mit Hilfe einer neuen Strategie ihr Ziel.

#8: Du wirst mit der Zeit abgehärtet werden

Die Schienbeine von Maus Thai Kämpfern sind in der Lage Baseball Schläger zu zertrümmern. Durch jahrelanges Training und Abhärten haben sich bei jeder Verletzung die Risse mit Calcium gefüllt und den Knochen so eine enorme Stabilität gegeben. Genauso wachsen Muskeln, wenn sie nach Mikro-Verletzungen wieder regenerieren.

Desto härter und schwieriger die Herausforderungen sind, denen Du Dich stellen musst, desto härter wirst Du mit der Zeit werden. Du wirst über die Probleme und Blockaden der anderen lachen und Deinen Weg in Richtung Deiner Ziele gehen.

„Was Dich nicht umbringt, macht Dich stärker!“ — Gilt im Geschäftsleben wie im Alltag oder im Sport.

#9: Du wirst Deine Siege und Erfolge zu schätzen wissen

„The harder the Battle — The sweeter the Victory!“ → „Umso härter der Kampf, desto süßer der Sieg!“

Angesichts der Schwierigkeiten und Niederlagen auf dem Weg zum Sieg, zum Erfolg oder zu Deinen Zielen wird das Erreichen Deines Traumes umso schöner, je härter der Kampf war. Jeder kennt das Gefühl nach einer harten Arbeit endlich am Ziel angekommen zu sein und den Gipfel genießen zu können.

Auch stellen schwierige Herausforderungen die guten Zeiten wieder in Relation, was Dir helfen wird Deine Erfolge in Zukunft besser wert zu schätzen und positiv durch das Leben zu gehen.

Das ist die Kunst des Lebens — Die Kunst des Erfolges.


Einen Kommentar hinterlassen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in der Kategorie Lifestyle

Selbstbewusstsein stärken und glücklich werden

6 Gewohnheiten, die Dein Selbstbewusstsein stärken und Dich glücklicher machen

Lukas Rehm1. Dezember 2016
Selbstbewusster werden durch diese fünf praktischen Tipps

Selbstbewusster werden — 5 praktische Tipps für mehr Ich-Stärke

Robert Körner6. November 2016
9 Dinge die Du wissen solltest, um ein grenzenloses Mindset zu entwickeln

9 Dinge die Du wissen solltest, um ein grenzenloses Mindset zu entwickeln

Lukas Rehm23. September 2016