Die 21 inspirierendsten Vorsätze für das neue Jahr | Art of Success

Die 21 inspirierendsten Vorsätze für das neue Jahr

Gute Vorsätze hat man jedes Jahr, doch wie viele davon setzen wir wirklich in die Praxis um? Diese Liste soll dir helfen, besser und motivierter ins neue Jahr zu starten.
Motivation
Lukas Rehm
@rehmlukas

Lukas Rehm ist Gründer von Art of Success, Autor des Erfolgsratgebers Secret Art of Success und Student am Management Center Innsbruck. Mit einer Leidenschaft für persönliche Entwicklung hat Lukas diese Website ins Leben gerufen um gleichgesinnten Menschen das nötige Wissen zur Verfügung zu stellen, um langfristig ein erfolgreiches Leben zu führen.

2016 kommt mit großen Schritten auf uns zu und es wird wieder Zeit uns mit den guten Vorsätzen, für das neue Jahr zu beschäftigen.

Nachdem ich mir viele Gedanken über Ziele und gute Vorsätze gemacht habe, kommt nun meine Liste der  21 inspirierendsten Vorsätze für das Jahr 2016.

Da wir Erfolg, als ein vielschichtiges Konstrukt betrachten, habe ich meine Vorschläge in folgende Kategorien untergliedert:

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Karriere & Business
  • Beziehungen
  • Gesundheit und Leben

 

21 gute Vorsätze für das neue Jahr

Auch hier will ich nochmals das Prinzip „Qualität vor Quantität“ unterstreichen.

Das Ziel dieses Artikels ist es nicht, dir eine fertige Liste an guten Vorsätzen für das Jahr 2016 zu präsentieren.

Vielmehr soll dich diese Liste inspirieren, sodass du den ein oder anderen Vorsatz in deine eigene, persönliche Liste übernehmen wirst.

Persönlichkeitsentwicklung

1) Lese mehr Bücher
Ich war in meiner Jugend nie ein begeisterter Leser. Irgendwann kam ich dann jedoch auf die Idee, dass das vielleicht daran liegen könnte, dass ich bis jetzt nicht die richtigen Bücher und Autoren gefunden hatte. Die Dinge haben sich geändert, seit ich auf das Thema Persönlichkeitsentwicklung gestoßen bin.

2) Erlerne eine neue Fähigkeit
Wann hast Du das letzte Mal eine neue Fähigkeit erlernt? Es kann alles sein — wichtig ist nur, dass es dich interessiert und persönlich weiter bringt.

3) Schaue weniger TV
Einer der Hauptgründe dafür, dass viele Menschen im Leben nicht das erreichen, was sie wirklich wollen ist der Fernseher. Zwei Stunden pro Tag, die du, anstatt fern zu sehen, in die richtige Sache investierst, werden dein Leben grundlegend verändern.

4) Bewege dich aus deiner Komfortzone
Das Leben in der Komfortzone ist nicht wirklich spannend. Trotzdem fühlen sich die meisten Menschen in ihr sehr wohl und verlassen sie auch selten. Ein großer Fehler, denn sobald du sie verlässt kannst du dich weiterentwickeln und als Person wachsen.

5) Investiere öfter in dich selbst
Wann hast du dein Geld das letzte mal in dich selbst investiert, also nicht für etwas ausgegeben oder auf die Bank gelegt. Investitionen in dich zahlen die beste Rendite und können in Form von Büchern, Ernährung, Erlebnissen, Fortbildungen und vielen anderen Dingen getätigt werden.

Gesundheit & Leben

6) Gehe auf Reisen
Hol den Globus und suche dir einen Ort aus, an den du gerne Reisen möchtest. Neue Kulturen, Menschen und Gewohnheiten werden dir helfen, dich persönlich besser zu entwickeln und die Dinge aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

7) Breche einen Weltrekord
Hmm.. Warum eigentlich nicht? Wer würde nicht gerne sagen, dass er einen Weltrekord gebrochen hat? Mal ganz ehrlich, wenn es andere geschafft haben, dann kannst du es auch schaffen. Wäre auf jeden Fall eine gute Anmache. 😉

8) Tue jeden Tag etwas Neues
Das Leben kann so vielseitig und abwechslungsreich sein, wenn du jeden Tag etwas Neues ausprobierst. Das kann eine gute Gewohnheit sein, um das Leben auszureizen und jede Möglichkeit zu nutzen.

9) Treffe neue Leute aus anderen Ländern und Altersgruppen
Diversifikation ist großartig und desto bunter dein Freundeskreis ist, desto besser. Menschen aus anderen Ländern können dir helfen, neue Sprachen zu lernen und eine schlaue Person hat einmal gesagt „Man sollte viel mehr Zeit mit Menschen unter 10 und über 70 Jahren verbringen.“ Warum? Die einen haben das Leben noch vor — die anderen hinter sich. Von beiden kannst du etwas lernen!

10) Mache drei Mal die Woche Sport
Sport hält dich gesund, jung und motiviert. In Kombination mit der richtigen Ernährung ist es die Grundlage für ein erfolgreiches und gesundes Leben.

11) Trinke mehr Wasser
Der Mensch benötigt am Tag ca. 1,5 Liter Flüssigkeit, um optimale Leistungen zu erbringen. Wasser kannst du jedoch nicht nur aus der Flasche oder dem Wasserhahn, sondern auch durch Gemüse, Früchte oder andere Nahrungsmittel mit einem hohen Flüssigkeitsanteil aufnehmen.

Karriere & Business

12) Definiere deine langfristigen Ziele
Viele Menschen denken zu kurzfristig und setzen deshalb auch zu kleine Ziele. Ein Zitat lautet „Der Mensch überschätzt, was er an einem Tag schaffen kann und unterschätzt, was er in einem Jahr schaffen kann.“ Überlege, wo du in 2, 5 und 10 Jahren sein willst und notiere diese Ziele am besten schriftlich.

13) Gründe ein Unternehmen 
Bei der Gründung eines Unternehmens wächst du als Person, erlernst neue Fähigkeiten und lernst interessante Menschen kennen. Es muss auch nicht The Next Facebook sein oder hunderttausende Euro Startkapital benötigen. Schon kleine, so genannte Smart Business Concepts sind perfekt, um Erfahrung zu sammeln.

14) Verbessere deine Arbeitshaltung
Die richtige Arbeitshaltung und Motivation ist ausschlaggebend. Nicht nur für deinen Erfolg sondern auch für deine Zufriedenheit am Arbeitsplatz.

15) Verbessere deine Produktivität
Alles dreht sich heutzutage um Produktivität und Effizienz. Mehr in weniger Zeit zu erledigen, ist eine Fähigkeit, die dir einen sehr sehr großen Vorteil gegenüber deinen Mitbewerbern geben wird.

16) Finde einen Job, der deiner Leidenschaft entspricht
Steve Jobs hat in seiner Rede an der Stanford University gesagt: „You´ve got to find what you love. And that is as true for your work as it is for your lovers.“ Finde etwas, das du gern tust und du wirst keinen Tag in deinem Leben arbeiten müssen.

17) Sei pünktlich
Pünktlichkeit ist eine Tugend, die in nahezu allen Kulturen, Unternehmen und Ländern hoch geschätzt wird. Wenn du zu spät kommst, übertragen die Menschen dein Verhalten auf deine Person und haben ein schlechtes Bild von dir. Genau das Gegenteil wird eintreten, wenn du pünktlich und verlässlich bist.

Beziehungen

18) Lass negative Freunde gehen
Eine Freundschaft beruht auf gemeinsamen Interessen, Zielen und Vorstellungen vom Leben. Freunde, die dich in deinem Leben nicht unterstützen, sondern mit ihrer Negativität nur herunterziehen, solltest du gehen lassen. Eine Freundschaft aufgrund der „guten alten Zeiten“ zu erhalten ist in diesen Fällen nur selten die richtige Entscheidung.

19) Verbringe mehr Zeit mit deiner Familie
Deine Familie sind jene Menschen, auf die du dich dein Leben lang verlassen kannst. Sie ziehen dich groß, prägen dich als Person, ermöglichen dir eine Ausbildung und investieren viel Zeit und Geld in dich und deine Entwicklung. Gebe etwas zurück und verbringe so viele schöne Momente mit ihnen wie du kannst.

20) Zeige deinen Freunden/deiner Familie wie viel sie dir bedeuten/bedeutet
Wenn man einen geliebten Menschen verliert, denkt man oft darüber nach, was man ihm noch gern gesagt hätte, aber nicht gesagt hat. Um diese Situation zu vermeiden solltest du den Menschen, die dir wirklich wichtig sind oft genug sagen, was du für sie empfindest und wie froh du bist, sie zu haben.

21) Schließe neue Freundschaften
Der Jahreswechsel und ein neues Jahr ist oft ein guter Zeitpunkt, um neue Menschen kennenzulernen und neue Freundschaften zu schließen. Nicht umsonst sagt man „Es ist nicht wichtig was du kannst, sondern wen du kennst.“


Inspiriere Deine Freunde

Kommentare ansehen (1)

1 Kommentar

  1. Karolina

    31. Dezember 2015 in 14:50

    Schöner Artikel mit vielen Inspirationen! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in der Kategorie Motivation

7 Wege um motiviert zu bleiben, wenn Du Dich überfordert fühlen solltest

6 Wege um motiviert zu bleiben, wenn Du Dich überfordert fühlst

Lukas Rehm3. Oktober 2016
Effektive Ziele formulieren in vier einfachen Schritten

Effektive Ziele formulieren in 4 einfachen Schritten

Lukas Rehm22. September 2016
Eigenmotivation ist der Schlüssel zum Erfolg

Und wer motiviert mich?

Matthias Wölkner7. April 2016