Die 4 wichtigsten Prinzipien einer gesunden und ausgeglichenen Ernährung | Art of Success

Die 4 wichtigsten Prinzipien einer gesunden und ausgeglichenen Ernährung

Ernährung
Lukas Rehm
@rehmlukas

Lukas Rehm ist Gründer von Art of Success, Autor des Erfolgsratgebers Secret Art of Success und Student am Management Center Innsbruck. Mit einer Leidenschaft für persönliche Entwicklung hat Lukas diese Website ins Leben gerufen um gleichgesinnten Menschen das nötige Wissen zur Verfügung zu stellen, um langfristig ein erfolgreiches Leben zu führen.

Sobald man beginnt, sich mit dem Thema Ernährung und ketogene Ernährung zu beschäftigen, wird man bald festellen, dass die Meinungen über die „richtigen” Strategien weit auseinander gehen. Was in einem Buch, als Königsweg zu mehr Energie und Leistungsfähigkeit beschrieben wird, vor dem wird im nächsten Buch ausdrücklich gewarnt und man soll auf ganz andere Dinge achten. Da ich weniger Wert auf akademische Titel der Autoren, als auf Resultate lege, habe ich mir Personen gesucht, die gesund und fit sind und anschließend, daraus die 4 wichtigsten Prinzipien einer gesunden und ausgeglichenen Ernährung zusammengestellt:

#1: Die richtige Nahrungskombination:

Es gibt verschiedene Arten von Lebensmitteln die, wenn möglich, nicht in Verbindung mit anderen Arten gebracht werden dürfen. Um nur ein Beispiel zu nennen, benötigt unser Körper, für die Verdauung von Proteinen andere Magensäfte, als für die Verdauung von Kohlenhydraten. Diese, jeweils sauren und basischen Magensäfte, neutralisieren sich gegenseitig und rauben Dir, auch über die Nacht, viel Energie, die Du zum Aufstehen und Arbeiten benötigst.

#2: Vermeide eine übermäßige Nahrungsaufnahme:

Wenn Du gern und viel isst, solltest Du weniger essen, da eine Reduzierung der Nahrungsaufnahme, die bis jetzt einzige Möglichkeit ist, die Lebensspanne von Warmblütern deutlich zu verlängern.

#3: Obst als Energielieferant:

Versuche Obst, am besten gleich nach dem Aufstehen, auf leeren Magen zu essen. Es ist die Nahrung aus der unser Körper am meisten Energie und Nährstoffe bezieht.

#4: Wasserhaltige Nahrung:

Anstatt am Tag 4-5 Liter Wasser zu trinken, solltest Du auf eine wasserhaltige Ernährung achten. Obst und Gemüse sind dazu perfekt. Laut Studien sollten bis zu 70% Deiner Nahrung wasserhaltig sein. Das ist kein Problem, wenn Du zu jeder Mahlzeit einen Salat und etwas Gemüse isst.


Einen Kommentar hinterlassen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr in der Kategorie Ernährung

Warum Du tAi??glich auf Deine ErnAi??hrung achten solltest um 100% fit zu sein

Dominik Bittner29. Dezember 2014