Warum Art of Success?

Warum Art of Success?

Gute Frage..  Nächste Frage!

Warum lassen wir uns von unseren Ängsten daran hindern, im Leben das zu tun was wir wirklich wollen? Warum versuchen wir, in den Augen der Gesellschaft, immer alles richtig zu machen und hoffen, dass wir nirgends anecken oder den Mainstream verlassen? Ist uns die Meinung anderer wirklich wichtiger, als unser eigenes Bedürfnis etwas zu bedeuten? Einen Unterschied zu machen?

Ich weiß nicht was Du in Deinem Leben anstrebst oder welche Vorstellung Du von Deiner Zukunft hast. Ich weiß nicht von welchem Lebensstil Du träumst. Ich weiß jedoch, dass in jedem von uns noch eine große Vision steckt.

Ich will selbst ehrlich sein. Es ist in unserem Zeitalter extrem schwer geworden, dieses Feuer in uns am Leben zu halten. Visionen, wie ein finanziell unabhängiges und befreites Leben zu führen, werden von Faktoren wie unserer Erziehung, unserem Umfeld, den Medien und nicht zuletzt von uns selbst oft in weite Ferne gerückt.

Jeder will in irgendeiner Weise erfolgreich werden. Persönlicher Erfolg, finanzieller Erfolg, erfolgreiche Beziehungen, Erfolg im Beruf… Aus diesen Arten des Erfolges definieren wir uns als mehr oder weniger zufriedenen Menschen.

Das Wort Erfolg hat also nicht unbedingt etwas mit dem ersten Platz oder einer Million Euro zu tun. Es geht darum zu wissen was man erreichen will und sich den eigenen Zielen zu verpflichten. Jeden Tag ein bisschen schlauer, gesünder, sportlicher, erfahrener und ausgeglichener zu werden. Im Rahmen der eigenen Möglichkeiten Dein Potenzial zu erkennen und zu entfalten. Ein Vorbild zu sein — für Deine Freunde, Kinder und die Gesellschaft.
Das ist die Kunst des Erfolges!


Art of Success wurde 2014 von Lukas Rehm gegründet.

Lukas RehmAus einer langen Leidenschaft für Persönlichkeitsentwicklung, Erfolg und Entrepreneurship gründete Lukas Rehm im Dezember 2014 die Marke „Art of Success“. Ziel der Seite ist es möglichst vielen Menschen zu zeigen was es bedeutet ein erfolgreiches, zufriedenes und glückliches Leben zu führen — egal unter welchen Umständen und in welchem Alter.

„Erfolg hinterlässt Spuren die man erkennen und in entsprechende Konzepte formen kann, die es Dir ermöglichen werden, in Zukunft freier, selbstbestimmter und erfolgreicher leben zu können. Es geht um die Schnittstelle zwischen bewährtem Wissen, Prinzipien sowie Strategien und Deiner Umsetzung in die Praxis — in Deinem Beruf, Unternehmen, Studium und dem täglichen Leben.“ — Lukas Rehm